Hauptseite

Aus Dzikipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Was will Dzikipedia?

Aus den Erfahrungen der deutsch-polnischen Wildnispädagogik-Veranstaltungen entstand zunächst ein deutsch-polnisches Wörterbüchlein mit den wichtigsten Begriffen der Wildnispädagogik.

Da uns jedoch bald der Platz, den uns das Heftchen bot, zu begrenzt erschien, entstand die Idee, durch gemeinsame Arbeit eine erweiterte, internetbasierte Form zu schaffen: ein „dzikipedia“ (dziki poln. = wild), ein deutsch-ponisches Wildnislexikon, in dem du dich bereits befindest.

Die Diskussion und Bewußtseinsförderung zu Themen rund um die Mensch-Natur-Beziehung ist integraler Bestandteil der Wildnispädagogik und gerade in deutsch-polnischen Lehrgängen gibt es großen Bedarf an Austausch und Übersetzung. Um dieses dt-pl. „Nachschlagewerk Wildnispädagogik“ auszubauen sind alle Wildnispädagogen eingeladen, mitzumachen und ihre Erfahrungen in Texten und Fotos einzubringen. Dies kann auf deutsch und/oder polnisch passieren, Texte Anderer dürfen in die jeweils andere Sprache übersetzt und kleine Vokabel-Tabellen jederzeit ergänzt werden. Die Anleitung dazu findet ihr unter Hilfe:Inhaltsverzeichnis. Viel Spaß!


Starthilfen